Isaac

Veröffentlicht am 24. January 2003.
Vor einer halben Stunde kam er einfach so in mein Büro und hat mich gefragt, ob ich noch das alte Foto von ihm auf dem Stuhl hätte. Ich mag ihn wirklich sehr, ich hätte ihm gern ein Bild von ihm auf dem Stuhl präsentiert, doch leider konnte ich mich beim besten Willen nicht an ein solches Bild errinern. Isaac ist eines von den Kindern von Cidadela, eines von denen, die immer so suuuuperfreundlich sind. Er spricht kaum portugiesisch, aber wir mühen uns beide. Er kann leider nicht lesen oder schreiben. Er lebt seit '96 in Cidadela und er hört sich wirklich so glücklich an,  ihr solltet ihn sprechen hören, wenn er von seiner Arbeit mit den Bullen und den Ziegen und den Kanninchen und den Schweinen erzählt. Ach, wenn das Internet nur nicht so langsam wär', ich würde gern ein paar Bilder anknuppeln.
Jedenfalls haben wir zusammen eine richtig schöne Seite mit einem großen schönen Foto von ihm und einer langen Liste von Leuten, denen er dankt und die ihm geholfen haben und denen Isaac eine nette Arbeit wünscht. Er Monika und Anna und Birgit sind seine Mütter. Die Wachen und Lehrer und EPF-Studenten seine Väter. Wir leben in solch verschiedenen Welten. Und ich habe für ihn geschrieben, wie glücklich er ist, dass der Krieg vorbei ist.
Als ich in Dänemark davon erfuhr, ach, das ist schon so lange her.