Finanzielle Unterstützung

Ich kämpfe in meiner Freizeit für Klimagerechtigkeit. Da ich für mich entschieden habe, dass leider auch Aktionen zivilen Ungehorsams nötig sind, bekomme ich regelmäßig Geldforderungen von Behörden.

So könnt ihr mir Geld schicken:
  • meine E-Mail-Adresse bei PayPal ist [email protected].
  • Polygon Wallet Address für Ethereum ERC-20: 0xd049c573babd79a1329bcef55d7f021664674996
  • Solana: ExBWSd4cGU4Djctd9mjyXjZFhmqeeTC65SrtKinW4Jrq
  • Bitcoin: bc1qrz9cucuc50aglgdgmmfmq0v8we39r54wsv4x8x
  • meine IBAN erfahrt ihr, wenn ihr mir eine private Nachricht schickt.
  • Patreon: Gogowitsch
  • Steady: Gogowitsch
Ich bin eine Privatperson und kann keine Spendenquittung ausstellen. Ich selbst spende seit vielen Jahren für gemeinnützige Vereine in den Bereichen Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Naturschutz. Sollte ich mehr Geld bekommen als ich für Behördenrechnungen aus meinem Aktivismus brauche, dann spende ich es selbst weiter.

Meinen Lebensunterhalt verdiene ich als Angestellter.

Widerspruch gegen Feuerwehrrechnung war erfolgreich: 255,11 €

Ich hatte mich bei einer Klimaschutz-Aktion an einer Rohöl-Pipeline angeklebt - konkret die Station Geyen der Pipeline RMR. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat die Feuerwehr gerufen. Diese ist wenige Minuten nach der Ankunft gleich wieder gefahren. Später habe ich eine Rechnung für den Feuerwehreinsatz erhalten:
Kostenersatz für die Inanspruchnahme der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Pulheim:

Social Media